Skip to main content

Ist Oma noch zu retten?

IST OMA NOCH ZU RETTEN?

19. Juli 2023

Angst aus, Mut an. Pia liebt diesen Spruch ihrer Oma. Denn der hilft immer, vor allem in brenzligen Situationen. Und genau in solch einer steckt Pia gerade. Denn Oma Lore ist spurlos verschwunden. Pia ist zu allem bereit, um sie zu finden. Sie tut sich sogar mit dem nervigen Nachbarsjungen Pepe zusammen, der alles besser weiß. Gemeinsam werden die beiden zu Kleinstadtdetektiven, Lügenbaronen und Geldfälschern und erleben den außergewöhnlichsten Sommer ihres Lebens … (Klappentext)

Von der ersten Seite an hatte ich einen riesigen Spaß mit Marie Hüttners Debüt! Es ist eine warmherzige Freundschafts- und Detektivgeschichte mit viel Humor und Situationskomik (ich hatte beim Lesen öfters ein breites Schmunzeln im Gesicht 😊) die außerdem noch zum Miträtseln einlädt. Es gibt viele Überraschungen und Wendungen, welche den Fall äußerst kniffelig machen.

Pias ehrliche, aufgeweckte und mutige Art ist einfach großartig (und sie schreibt sehr unterhaltsame, witzige Listen), Pepe wächst einem auch schnell ans Herz und Oma Lore ist eine sympathische und verdammt coole alte Dame.

Die kurzen Kapitel (mit wunderbaren Vignetten in jedem) eignen sich auch super zum Vorlesen für die ganze Familie oder für Selber-Leser ab 10 Jahren.

ACHTUNG:  Macht extrem Lust auf Sommer und Kaktus-Eis!! 😉

Buchtipp von Jule Petri

Marie Hüttner: Ist Oma noch zu retten?

ISBN: 978-3-522-18612-4  Thienemann Verlag, 13,00€

Lesetipps

Unser Sortiment:

Außer unserer erlesenen Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern halten wir ein kleines Spielesortiment und eine große Auswahl an Postkarten und Mitbringseln für Sie bereit.